Zoll- und Grenzsteg am Osthafen

Der alte Zoll- und Grenzsteg am Osthafen wurde erst vor geraumer Zeit unter Denkmalschutz gestellt und soll nun im Rahmen der Planung des Historischen Hafens Berlins wieder instand gesetzt werden.

Bild: Fotograf Klemens Ortmeyer

Bild: Fotograf Klemens Ortmeyer

Die Planung des Historischen Hafens beinhaltet einen Museumsbau sowie die damit verbundene Schaffung eines Museumshafens mit Exponaten der historischen Binnenschifffahrt. Er soll die Themenkomplexe “innerdeutsche Teilung und Berliner Wassergrenze” mit der Geschichte der Berliner Binnenschifffahrt und stadtgeschichtlichen Bezügen verbinden. Gerahmt und zugleich illustriert wird diese Ausstellung auch durch die historischen Museumsschiffe, die ganz bedeutende Exponate im Gesamtensemble sein werden.